Wege aus der akuten Personalnot in der Gastronomie

Mit dem BBRZ geeignetes Personal finden

Die Lage in der Gastronomie spitzt sich von Jahr zu Jahr mehr zu. Es wird immer schwieriger, geeignetes Personal zu finden. So mancher Betrieb muss schon das Kundenangebot reduzieren und verzichtet z.B. auf À la carte-Küche oder kocht nicht mehr ganztags aus.

Allein in der Steiermark sind mit Ende Mai 2018 mehr als 1.200 offene Stellen in den Gastronomiebetrieben gemeldet, die nur schwer zu besetzen sind. Neben Image-Kampagnen, um wieder mehr Personal für die Gastronomie zu gewinnen, wurde auch schon das Mindestgehalt deutlich erhöht.

Solide ausgebildetes Gastro-Personal

Ein anderer Weg, um geeignete MitarbeiterInnen zu finden, ist die Kontaktaufnahme mit dem BBRZ. Das BBRZ Kapfenberg bildet bereits seit Jahren erfolgreich in unterschiedlichen gastronomischen Berufe aus, z.B. Koch/Köchin, Restaurantfachmann/frau und Systemgastronomiefachmann/frau.

Das BBRZ legt nicht nur großen Wert auf eine solide fachliche Ausbildung, sondern auch auf die Vermittlung und das Training von sozialen Kompetenzen.

Die Ausbildung wird von Menschen absolviert, die aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls ihre bisherige Tätigkeit nicht mehr ausüben können. Sie zeichnen sich durch eine besonders hohe Motivation und große Lebenserfahrung aus.

Sind Sie interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!